Kartoffelplätzchen - Gefüllt ein echter Hit!

Heute hatte ich Appetit auf Kopytka - diese kleinen Kartoffelnudeln. Aber die einfache Variante war mir zu langweilig. Also füllte ich sie mit Mozzarella und Basilikum und würzte den Teig zudem mit Kräuter(lingen).

 

Echt lecker. Kleiner Aufwand - großer Effekt!

 

Das Rezept gibt es nach einem Klick auf das Foto!

Kopytka mit Mozzarella


Dazu gab es Auberginen, Champignons und Zucchini, geschmort in einer Tomaten-Sahne-Sauce! Ein echter vegetarischer Genuss. 


Kopytka mit Auberginen und Zucchini

Kommentar schreiben

Kommentare: 0