Flammkuchen - super easy

Zutaten für 2 Stück:

2 EL Öl

125 ml Wasser

Salz

250 g Mehl

1 Becher Schmand

1 Becher Creme Double

Pfeffer aus der Mühle

3 Frühlingszwiebeln

3 große Scheiben Hähnchenbrust-Aufschnitt

 

Zubereitung:

Aus Öl, Wasser, Mehl und etwa 1/2 - 1 TL Salz einen Knetteig bereiten. In zwei Hälften teilen und jeweils sehr dünn ausrollen.

 

Schmand, Creme Double mit etwas Pfeffer und Salz verrühren. Auf die Teigfladen verstreichen (bei mir blieb etwas übrig von der Creme). 

 

Hähnchenwurst in kleine Stücke schneiden. Auch auf den Teigfladen verteilen. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Nur das weiße auf den Flammkuchen verteilen.

 

Bei 250 ° Unterhitze/Umluft oder Ober-/Unterhitze  ca. 10 - 14 Minuten backen. 

 

Vor dem Servieren mit den restlichen (grünen) Frühlingszwiebeln bestreuen. 

 

Ich habe mich an diesem Rezept  orientiert: 

http://www.chefkoch.de/rezepte/1107291216818673/Schneller-Flammkuchen.html

 

Flammkuchen