Früchtebrot

Zutaten für eine Kastenform:

200 g Mehl

2 gestrichene TL Backpulver

4 Eier

2 TL Zimt

100 - 150 g Honig

150 g Aprikosen (getrocknet)

150 g Datteln 

150 g Feigen (getrocknet)

150 g Rosinen 

1 Fläschchen Rum-Aroma

 

Zubereitung:

Ofen auf 160 ° Umluft vorheizen.

 

Eier schaumig rühren, dann Rumaroma und Honig dazugeben und einarbeiten. 

 

Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und zur Eiermasse geben. Gut verrühren.

 

Trockenobst (bis auf die Rosinen) in nicht zu kleine Stücke schneiden, zusammen mit den Rosinen zum Teig geben und gut einarbeiten.

 

Alles in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und gut 1 Stunde backen. 

 

Das gebackene Früchtebrot aus der Form lösen, auskühlen lassen und in Alufolie verpackt zwei bis drei Tage ziehen lassen. 

 

Tipp: Man kann auch anderes Trockenobst und/oder Nüsse in das Brot geben. 

 

Hier ist das Original-Rezept: 

http://www.chefkoch.de/rezepte/380831124456478/Fruechtebrot-supereinfach.html