Kunterbunter Kuchenspaß

Zutaten für ein Backblech oder mehrere Muffinförmchen

 

Teig:

4 Eier

2 Tassen Zucker

1 Tasse Öl

1 Tasse Sprudelwasser

3 Tassen Mehl

1 Tüte Vanille-Soßen-Pulver

1 Päckchen Backpulver

1 Prise Salz

ein paar Tropfen Butter-Vanille-Aroma

Lebensmittelfarbe

 

Deko: 

Puderzucker, Zitronensaft, bunte Streusel etc.

 

Hinweis: Bitte Kaffeepötte (also größere Tassen) verwenden!

 

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder Muffinförmchen vorbereiten.

 

Alle Zutaten  für den Teig (außer Lebensmittelfarbe) verrühren. Den Teig in Portionen teilen und jeweils nach Lust und Laune bunt einfärben.

 

Den Teig klecksweise auf ein Backblech oder in Schichten in Muffinförmchen verteilen und im Backofen 20 - 30 Minuten (Muffins entsprechend kürzer) backen. Bitte Stäbchenprobe machen.

 

Den Kuchen / die Muffins auskühlen lassen.

 

Den Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren und auf dem Kuchen verteilen. Ggf. mit Zuckerstreuseln oder ähnlich dekorieren.