Milka-Schoko-Torte

Zutaten:

200 g Milka Alpenmilch

200 g Milka Zartbitter

1 Pck. Gelatinepulver

600 ml Sahne

1 Wiener Boden, dreifach, dunkel

 

Zubereitung:

Gelantine nach Packungsanleitung quellen lassen.


Die Sahne erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Vom Herd nehmen,die gequollene Gelatine hinzugeben und rühren, bis sie aufgelöst ist. Abkühlen lassen und danach für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

Wenn die Schokosahne schön durchgekühlt ist, kann diese mit dem Handmixer (Schneebesen) aufgeschlagen werden.


Die Tortenböden mit der aufgeschlagenen Sahne schichten. Zum Schluss ringsum ebenfalls mit Schokosahne bestreichen und nach Belieben verzieren.


Bis zum Verzehr in den Kühlschrank geben.