Rhabarber-Vanille-Kuchen

Zutaten für eine 26er - 28er Springform:

200 g Mehl

150 g Butter (weich)

150 g Zucker

1/2 Päckchen Backpulver

40 g Milch

2 Eier

1 Prise Salz

1/2 Fläschen Buttervanille-Aroma

ca. 700 g frischer Rhabarber

 

Zubereitung:

Alles Zutaten bis auf den Rhabarber in einer großen Schüssel 3 - 5 Minuten mit dem Mixer (Knethaken) schlagen. 

 

Teig in eine Springform geben, glatt streichen und den geputzen und in Stücke geschnittenen Rhabarber darauf verteilen. 

 

Im 180° heißen Backofen (Ober-/Unterhitze) ca 30 - 40 Minuten backen. Der Kuchen sollte oben leicht gebräunt sein. Bitte Stäbchenprobe machen.

 

Tipp: Sehr gut passt dazu Schlagsahne!

 

Rhabarber-Vanille-Kuchen