Zürcher Geschnetzeltes

Zutaten:

Schnitzel (Hähnchen, Kalb oder Schwein)

Champignons

Zwiebeln

Sahne

Weißwein

Salz

Pfeffer aus der Mühle

etwas Speisestärke

Öl

evtl. etwas Soßenbinder

 

Zubereitung:

Fleisch in mundgerechte Stücke gegen die Faser schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Speisestärke bestäuben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Champignons putzen und in Scheiben oder Viertel schneiden.

 

Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin scharf anbraten bis es rundherum braun ist. Aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Champignons in derselben Pfanne anbraten bis sie leicht gebräunt sind. 

 

Mit Weißwein ablöschen. Alkohol verkochen lassen.

 

Mit Sahne auffüllen und leicht einköcheln lassen. 

 

Fleisch hinzugeben, warm werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ggf. mit etwas Soßenbinder die Soße andicken.

 

Zürcher Geschnetzeltes