Panna Cotta

Zutaten für ca. 10 Portionen

1000 g Sahne

3 Vanilleschoten

125 g Zucker

8 Blatt Gelatine

 

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

 

Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Sahne, Zucker und den ausgekratzten Schoten in einen Topf geben. Alles gute 15 Minuten sanft köcheln lassen.

 

Vom Herd ziehen und die Gelatine unterrühren bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Nicht mehr kochen!

 

Panna Cotta durch ein Sieb in Gläser füllen und mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Dazu passt z.B. Kirschgrütze, Beerenkompott, Orangenfilets oder auch pur.

 

Das Original-Rezept findet sich hier!