Grüne Kräuterbutter mit Olivenöl

Zutaten:

1 Stück weiche Butter

2 - 4 EL gutes Olivenöl

1 Knoblauchzehe (oder mehr)

frische Kräuter (z.B.: glatte Petersilie, Schnittlauch, Dill, Oregano, Bohnenkraut, Thai-Basilikum, Thymian, Basilikum, Rucola, Majoran, Liebstöckel.....)

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Worcestersauce

Zitronensaft

 

Zubereitung:

Butter in eine Schüssel geben und etwas cremig rühren.

 

Kräuter waschen und ggf. von den Stielen zupfen, Knoblauch schälen. Alles in einen Mixer geben und mit etwa 2 - 4 EL Olivenöl bedecken. Ein paar Spritzer Worcestersauce und Zitronensaft sowie etwas Salz und Pfeffer dazugeben. Kräftig mixen.

 

Die Kräuterpaste zur Butter geben und kräftig verrühren. Bei Bedarf noch etwas nachwürzen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

 

Tipp: Ich fülle die Kräuterbutter immer in leere Plastikdosen . Sie lässt sich darin auch gut einfrieren.

 

Kräuterbutter