Mascarpone-Gemüse-Soße

Zutaten für 2 Portionen:

120 g Mascarpone

je 1/2 rote und gelbe Paprikaschote (geschält)

1/2 kleine Aubergine

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

je 2 Zweige Thymian und Estragon

etwas Milch

Kräuterlinge "Italienische Kräuter"

Salz und Pfeffer aus der Mühle

etwas Zucker

etwas Öl

 

Zubereitung:

Gemüse in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin leicht anbräunen. Mit etwas Zucker bestreuen und weiter braten. 

 

Paprika und Aubergine dazu und ein paar Minuten braten lassen, dann etwas Wasser (ganz wenig) dazu geben und kurz dünsten. Salzen und pfeffern. 

 

Jetzt den Mascarpone dazu. Kräftig mit den Kräuterlingen würzen. Thymian und Estragon ebenfalls dazu und etwas schmoren lassen. Je nach gewünschter Konsistenz mit Milch auffüllen, nochmal aufkochen, abschmecken und heiß servieren.