Nudelsalat mit Miracle Whip

Zutaten für ca. 10 Portionen:

380 g Eierteig-Maccaroni (ungekocht gewogen)

400 g Miracle Whip

300 g Fleischwurst

1 große Tasse  TK-Erbsen (grün)

1 Dose Mais

Gewürzgurken/Cornichons (Menge nach Geschmack) + Flüssigkeit

1,5 EL Ketchup

2 TL Senf (mittelscharf oder süß - ggf. beides)

1 TL Paprikapulver (edelsüß)

Salz & Pfeffer aus der Mühle 

 

 

Zubereitung: 

Die Nudeln und Erbsen in reichlich Salzwasser jeweils bissfest kochen - bei den Erbsen dauert das nur ein paar Minuten. Beides kalt abschrecken und in eine große Schüssel geben.

 

Fleischwurst in Würfel schneiden, Mais abgießen und beides zu den Nudeln und Erbsen geben.

 

Aus Miracle Whip, Ketchup, Senf, Paprikapulver, Pfeffer und etwas Salz eine Salatsoße herstellen. Mit Wasser von den Gewürzgurken glattrühren, bis eine dickflüssige Soße entsteht (Konsistenz etwa wie Buttermilch).

 

Die Soße zu den Nudeln geben, alles gut vermischen und am besten über Nacht gekühlt ziehen lassen.

 

Das Original-Rezept stammt von hier!