"Salça" (Tomaten-/Paprikamark)

Zutaten:

400 g Tomatenmark

400 g Paprikamark (mild - gibt es im türkischen Supermarkt)

1 Knoblauchknolle

Meersalz

Olivenöl

Je 1 - 2 TL: Paprika edelsüß, Pul Biber (scharf), Pfeffer aus der Mühle

Je 2 - 3 TL: Minze (getrocknet - am besten "Nane" vom türkischen Supermarkt), Kreuzkümmel, Pul Biber (süß)

 

Zubereitung:

Knoblauch schälen und reiben. Tomaten- und Paprikamark zusammen mit dem Knoblauch und den Gewürzen (außer Salz) in einer großen Schüssel vermischen. Reichlich Salz und Olivenöl dazu und gut durchrühren. Das Salca muss gut salzig und sehr würzig sein.

 

In sehr saubere Gläser abfüllen und mit Salz und Öl bedeckt in den Kühlschrank stellen. Hält sich einige Monate. Bitte immer nur mit einem sauberen Löffel entnehmen!

 

Salca