Bulgur mit Gemüse

Zutaten für 2 - 3 Portionen:

1 Tasse (Kaffeebecher) groben Bulgur

2 - 2,5 Tassen Wasser

1 Würfel "Fette Brühe"

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 Kartoffeln

Etwas Zucchini

Salz / Pfeffer aus der Mühle

evtl. etwas Pul Biber

Olivenöl

etwas Butter

 

Zubereitung:

Gemüse putzen. Knoblauch hacken, Zwiebeln, Kartoffeln und Zucchini in Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Gemüse darin anschwitzen. Bulgur dazu und kurz mitbraten. Erst einmal zwei Tassen Wasser hinzufügen. Salzen, Pfeffern und den Brühwürfel unterrühren. Zudecken und leise köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

 

Wenn das Wasser fast komplett aufgesogen ist, den Bulgur probieren, ob er schon gar ist. Ggf. noch etwas Wasser hinzufügen und weiterköcheln, bis Bulgur und Gemüse gar sind. Das Wasser sollte dann nahezu komplett aufgesogen sein.

 

Zum Schluss noch einmal abschmecken.

 

Tipp: Dazu schmeckt gut Joghurt (z.B. der Minzjoghurt oder Joghurt einfach mit Salz und grüner Gurke gewürzt)

 

Bulgur mit Gemüse