Karotten & Erbsen mit Dill und Minze

Zutaten für 2 Portionen:

5 Möhren

eine große Tasse TK-Erbsen

1 Zwiebel oder ein paar Schalotten

1 - 2  EL Olivenöl

1 EL Butter

etwas Dill und Minze (möglichst firsche Kräuter)

50 g Sahne

Salz, Pfeffer aus der Mühle

etwas Zucker


Zubereitung:

Möhren putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und grob zerteilen (Schalotten ganz lassen).


In einer Pfanne Butter und Olivenöl sanft erhitzen, Möhren dazu und etwas andünsten. Zwiebel (Schalotte) dazu sowie eine Prise Zucker, gut durchrühren und salzen. Mit geschlossenem Deckel auf milder Hitze 10 - 15 Minuten dünsten, bis die Möhren fast gar sind. Gelegentlich umrühren.


Erbsen und 2 EL Wasser hinzugeben und abgedeckt zu Ende dünsten.


Dill und Minze und die Sahne hinzufügen. Ohne Deckel leicht einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


(Das Ursprungsrezept habe ich bei Tim Mälzer gesehen)