Rotkohl

Zutaten für 4 Portionen:

1 halber Kopf Rotkohl

1 kleine Zwiebel

2 - 3 Nelken

2 Lorbeerblätter

2 kleine Äpfel

Butter

Essig

Wasser

Stärkemehl

Salz, Zucker, Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Kohl klein schneiden. Äpfel schälen und ebenfalls klein schneiden.  Zwiebel hacken.

 

Butter im Topf zerlassen. Zwiebel, Äpfel, Nelken, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Zucker hinzu und etwas anschwitzen. Kohl ebenfalls in den Topf geben und alles etwas andünsten. Mit Wasser auffüllen (halbhoch). Köcheln lassen bis der Kohl weich ist. Dauert etwa 20 - 30 Minuten.

 

Mit ein paar Tropfen Essig und ggf. noch etwas Zucker abschmecken.

 

Mit Stärkemehl (in kaltem Wasser aufgelöst) den Kohl abbinden. Etwas köcheln lassen – Vorsicht brennt leicht an. 

 

Rotkohl